1 Damenmannschaft 2011
18.
Okt
Mannschaften - 1 Damenmannschaft 2011 Geschrieben von: Beate Berghaus   
SV Wipperfürth gegen Solinger TB 16:17(7:10)
In der ersten Halbzeit passierten wieder zu viele Pass und Fangfehler und so machten wir den Gegner stark. Zur Halbzeit stand es 7:10 für den Solinger TB. In der 2.ten Halbzeit holte  der SVW auf und kämpfte sich an ein verdientes 16:16 ran. Ein von uns lang gespielter Angriff konnte leider nicht mit einem Tor abgeschlossen werden. So konnte der Gegner noch einmal angreifen und machte in der letzten Spielminute das 17:16 Fazit des Spieles:Ein bis zur letzten Sekunde spannendes Spiel was leider verloren wurde. Erfreulich diesmal das alle Siebenmeter verwandelt wurden. Silke Reutemann hielt an diesem Tag souverän und vereitelte einige Siebenmeter.Die Tore für den SVW machten Roether 7 (6) ,Schröder 2, Astuni 2,Kilian,Eicher,Völker und Richter je 1.
09.
Okt
Mannschaften - 1 Damenmannschaft 2011 Geschrieben von: Beate Berghaus   
Tus Wermeskirchen gegen SV Wipperfürth Damen 25:13
Heute trafen wir auf eine erfahrene Mannschaft und mussten schnell erkennen das es nicht einfach wird, in diesem Spiel zu überzeugen. Von Beginn an lagen wir deutlich zurück und konnten nur bis zum 9:7 mithalten. Dann war unsere Konzentration weg und es passierten dumme unnötige Fehler. TUS Wermelskirchen bestrafte jeden Fehler von uns und so verloren wir verdient.Im Angriff vergaben wir wieder einmal einige 100 prozentige Torwürfe. Die Tore für den SVW erzielten Kilian 3, Schröder 2, Völker 2, Roether 2 , Astuni 2 ,Jünger und Borisch je 1.
04.
Okt
Mannschaften - 1 Damenmannschaft 2011 Geschrieben von: Beate Berghaus   
SV Wipperfürth gegen Rade/Herbeck 16:13
Am Sonntag den 02.10.2011 konnte die erste Damenmannschaft Ihr Heimspiel gewinnen. Es war ein hartes Spiel ,aber die Deckung stand gut und so machten wir es unseren Gegnern schwer.Obwohl es viele Strafwürfe und Strafzeiten gegen uns  gab ließ die Einstellung der Mannschaft nicht nach und so konnten wir als Sieger vom Spielfeld gehen. Unsere Torfrauen Silke Reutemann und Miriam Caspers hielten viele Bälle und vereitelten einige Siebenmeter. Im Angriff wurde in der 2.ten Halbzeit konzentriert gespielt und so gelangen uns einige schöne Tore.Die Tore für den SV Wipperfürth erzielten Roether 5,Schröder und Kilian 3,Astuni 2,Völker,Berner,Jünger jeweils 1.

20.
Apr
Mannschaften - 1 Damenmannschaft 2011 Geschrieben von: Daniel Mühlhause   
SV Wipperfürth Damen - TV Lüttringhausen 18:26
Der Tabellendritte war für die ersatzgeschwächten Wipperfürtherinnen eine Nummer zu groß. Gut, dass die Mannschaft in der Hinrunde, als die Mannschaft noch komplett spielen konnte, so viele Punkte sammelte. Da war die klare Niederlage im letzten Spiel leicht zu verschmerzen. Für Trainer Roether war es die letzte Partie als Trainer der Damen. Mit dem erreichten sechsten Tabellenplatz schaffte die Mannschaft, im Vorfeld der Saison als potenzieller Absteiger gehandelt, die beste Platzierung seit fünf Jahren. Für Trainer Roether, der sich ganz auf das Training der B-Jungen konzentrieren will, wird in der kommenden Saison die ehemalige Spielerin des SVW, Beate Berghaus, den Trainerposten übernehmen. Letztes Spiel auch für Bärbel Schröder, die ihre Handballschuhe an den Nagel hängen will. (bs).
16.
Mar
Mannschaften - 1 Damenmannschaft 2011 Geschrieben von: Daniel Mühlhause   
Nachholspiel - SV Wipperfürth 1F - HSG Berg.Panther 3

SV Wipperfürth Damen - HSG Bergische Panther 3. Das am Wochenende ausgefallene Spiel der Bezirksliga wird am heutigen Dienstag ab 19.20 Uhr in der Sporthalle Mühlenberg nachgeholt. Die Wipperfürther Damen wollen mit einem Sieg gegen den Tabellenvorletzten ihren Platz im Mittelfeld festigen und würden sich über ein wenig Unterstützung sehr freuen! Das Hinspiel konnte übrigens mit 16:19 knapp gewonnen werden, was vermutlich darauf schließen lässt das es heute ein ähnlich spannendes Spiel werden wird!

 

23.
Feb
Mannschaften - 1 Damenmannschaft 2011 Geschrieben von: Daniel Mühlhause   
TuS Wermelskirchen II - SV Wipperfürth 21:14 (8:10)
Nach der letzen Niederlage hatten sich die Damen diesmal viel vorgenommen. Außerdem war da noch die 20:27 Schlappe gegen Wermelskirchen vom Hinspiel. Trainer Roether: " Die Abwehr stand überragend und im Angriff ist fast alles gelungen." Torfrau Silke Reutemann parierte grandios, und auch drei Strafwürfe. Mit nur acht Spielern reiste der SVW an, weil Susi Borisch und Anja Hoffmann verletzt ausfielen. Dennoch dominierte der SVW die Partie und ging verdient als klarer Sieger aus der Halle. (bs)

Tore für den SVW: Roether 6(3), Annika Schröder 5(1), Berner 5, Kilian 2, Neumann, Bärbel Schröder und Wurth.

19.
Feb
Mannschaften - 1 Damenmannschaft 2011 Geschrieben von: Daniel Mühlhause   
Allenfalls mit Außenseiterchancen
TuS Wermelskirchen 2 - SV Wipperfürth Damen. Allenfalls mit Außenseiterchancen reisen die Damen des SVW am kommenden Samstag zum Spitzenreiter nach Wermelskirchen. Die Gastgeberinnen sind die Topmannschaft der Bezirksliga und haben bisher noch keinen Punkt abgegeben. Landesligareif ist die Truppe ohnehin, denn in ihren Reihen stehen fast ausnahmslos Spielerinnen, die bereits in der höheren Klasse Erfahrungen gesammelt haben. Für die deutlich verjüngte Mannschaft von Trainer Christoph Roether kann es beim Anwurf um 16 Uhr nur darum gehen, die Niederlage in Grenzen zu halten. Bei der 20:27-Hinspielniederlage gelang den Wipperfürtherinnen das vor allem bis zur Pause recht gut. Der Einsatz aller Spielerinnen war damals vorbildlich und auch diesmal dürfte mit der richtigen Einstellung die Partie die Spielerinnen weiter bringen.

30.
Jan
Mannschaften - 1 Damenmannschaft 2011 Geschrieben von: Daniel Mühlhause   
Aufbruchstimmung bei SVW-Damen
SG Solingen BHC 1 - SV Wipperfürth Damen. Nach den letzten Erfolgen und dem kampflos gewonnenen Spiel am letzten Sonntag sind die Damen des SVW auf den fünften Tabellenplatz geklettert. Die Mannschaft findet immer besser zusammen und hat große Chancen, nach dem 23:20-Sieg im Hinspiel, nun am Sonntag, 31. Januar, auch das Rückspiel gegen den Tabellenneunten zu gewinnen. Anwurf ist um 16.35 Uhr in der Sporthalle der August Dicke Schule in Solingen. (bs)
29.
Jan
Mannschaften - 1 Damenmannschaft 2011 Geschrieben von: Daniel Mühlhause   
Punkte ohne Spiel für die Wipperfürther Handballerinnen
SV Wipperfürth Damen -Solinger TB 2 0:0 (2:0 Punkte für den SVW). Die Solingerinnen mussten die Partie in der Mühlenberghalle absagen. Sie bekamen ihre Mannschaft nicht zusammen. Dank der mühelos erreichten Punkte haben die Damen nun ein ausgeglichenes Punktekonto, kletterten in der Tabelle auf Rang fünf und können nun den weiteren Spielen gelassen entgegen sehen.
15.
Jan
Mannschaften - 1 Damenmannschaft 2011 Geschrieben von: Daniel Mühlhause   
SG Langenfeld - SV Wipperfürth Damen
Im ersten Spiel des Jahres wäre ein Sieg für den SVW wichtig, um den Abstand auf die Abstiegsränge zu vergrößern. Den Mittelplatz gilt es gegen den mit nur zwei Minuspunkten mehr unwesentlich schlechteren Tabellenneunten zu festigen. "Wir wollen wir mehr als einen Punkt", fordert Trainer Roether. Anwurf ist am Sonntag, 17. Januar, um 17 Uhr. (bs)
«StartZurück12345WeiterEnde»

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL
Share on facebook
VergleichTest24.de