E1 Jugend gewinnt Spitzenspiel
23.
Feb
- Geschrieben von: Bernd Sax
E1 Jugend gewinnt Spitzenspiel

WIPPERFÜRTH/HÜCKESWAGEN. Das Spitzenspiel gewannen die Jungen E 1 der JSG Füchse Oberberg gegen die HSG Rade/Herbeck mit 16:11 Toren und sind nun alleiniger Tabellenführer. Rade folgt mit zwei Minuspunkten. Das nächste Spiel ist am Sonntag, 25. Februar um 10 Uhr bei der SG Langenfeld. Die E 2 Jungen verloren bei der JHC Wermelskirchen mit 6:15 Toren. Am Sonntag spielen sie gegen den Ohligser TV. Anwurf 14,30 Uhr. Bergischer HC 2 – Füchse Jungen D 19:24. Am Samstag, 24. Februar, spielt die Mannschaft um 14 Uhr beim TV Remscheid. Eine gute Leistung boten die F1 Jungen beim Meisterschaftsturnier am letzten Wochenende. Nach Siegen gegen die HG LTG/HTV Remscheid 2 mit 6:4 und gegen den TSV Aufderhöhe mit 8:6 verkauften sie sich auch gegen den Favoriten HG LTG/HTV Remscheid 1 bei der knappen 5:7 Niederlage ordentlich.

Weitere Resultate und Termine: HSG Velbert/Heiligenhaus – Füchse Jungen B 31:28. Sonntag, 25. Februar SG Langenfeld – Füchse Jungen B, Anwurf 16,30 Uhr. HSV Solingen Gräfrath – Füchse Mädchen D 31:5. Das nächste Spiel ist bereits am Freitag 23. Februar um 18,25 Uhr in der Voss Arena gegen den Haaner TV. Am Sonntag geht es dann weiter. Um 9,30 Uhr ist der HSV Solingen Gräfrath Gast der D Mädchen in der Voss Arena. Auch die C-Jungen haben ein Heimspiel in der Voss Arena. Anwurf der Partie gegen die Bergischen Panther ist am Sonntag um 11 Uhr. Die B-Mädchen komplettieren den Spieltag in der Voss Arena. Um 12,15 Uhr kommt die SG Langenfeld.

Share on facebook
VergleichTest24.de